Europas größtes Effizienzhaus-Plus in Frankfurt fertiggestellt

Zur Artikelübersicht 13.07.2015

An der Frankfurter Speicherstraße steht nun Europas größtes Effizienzhaus-Plus. Errichtet wurde das "Aktiv-Stadthaus" mit 78 Wohnungen durch die ABG Frankfurt. Das Gebäude soll mit Solarmodulen mehr Energie bereitstellen als seine Bewohner verbrauchen. Die Idee für das Projekt in der Nähe des Westhafens lieferte der Architekt und Pionier des energieeffizienten Bauens Manfred Hegger. Das "Aktiv-Stadthaus" ist Teil des Netzwerkes Effizienzhaus Plus mit aktuell mehr als 30 Wohnprojekten, das vom Bundesbauministerium gefördert und begleitet wird.