IDI Gazeley erwirbt Dachser-Standort in Mannheim

Zur Artikelübersicht 14.08.2015

Der Logistikspezialist IDI Gazeley, hinter dem der kanadische Investor Brookfield steht, hat die Logistikimmobilie Steinzeugstraße 94 in Mannheim-Friedrichsfeld erworben. Die 10.400 m² große Logistikfläche ist langfristig an Dachser vermietet, zu Verkäufer und Kaufpreis werden keine Angaben gemacht. Die Transaktion umfasst ein Grundstück von 7 ha inklusive einer Brachfläche südlich des Bestandsgebäudes. Dort möchte IDI eine weitere 10.000 m² große, multifunktionale Halle für Industrie- und Logistikunternehmen errichten. Einen Termin für den Baubeginn gebe es noch nicht, erklärte das Unternehmen auf Nachfrage.